Glitzerweg 2021

Dieses Jahr durften wir am Samstag, 20. November 2021 nach der letztjährigen Corona-Pause wieder ein Lichterfest feiern. Das Lichterfest der Kitapunkt findet seit 2015 jeweils im November statt und ist bei den Kindern und Eltern ein beliebter Anlass. Die Kinder gestalten für diesen Anlass jeweils eine Laterne. Bis anhin haben wir immer einen Lichter-Umzug mit den Kindern und den Eltern durchgeführt. Anschliessend haben wir dann gemeinsam den Abend im Wald bei Marroni, Kürbissuppe und Gesang ausklingen lassen.


Corona bedingt haben wir uns 2021 entschlossen, das Lichterfest in einer anderen Form durchzuführen und dabei ist die Idee des Glitzerweges entstanden.


Entlang der Baschistrasse bis hoch zum Waldrand und zurück zur Kitapunkt haben 200 Lichter den Weg gesäumt. Auf dem funkelnden Glitzerweg haben zudem verschiedene Überraschungen auf die Kinder und ihre Familien «gewartet» - zum Beispiel das Zaubertor, verschiedene Dioramen, besinnliche Musik, versteckte Tiere und leuchtende Armbänder.

Am Ende des Spaziergangs gab es bei der Kita noch Punsch, Glühwein, ein Zopfweggli mit einem Schoggistängeli und viele leuchtende Kinderaugen.

Es hat uns sehr gefreut, dass so viele Kita-Familien am Glitzerweg-Spaziergang teilgenommen haben. Aufgrund der unzähligen positiven Rückmeldungen haben wir uns entschlossen, den Glitzerweg beizubehalten. Der nächste Glitzerweg findet am Samstag, 12. November 2022 statt.


Lieben Dank an alle Teilnehmende und das ganze Team der Kitapunkt, dank Euch allen war der erste Glitzerweg ein unvergesslicher Anlass mit vielen magischen Momenten.